Reiter

HomeShopÜber mich DIY-Tutorials

Freitag, 12. Februar 2016

12 von 12 - Februar 2016

Wir haben noch einen Tag Ferien. Nachdem wir gestern gut aus dem Rheinland wieder hier gelandet sind - mit einer Stunde Verspätung mit der DB - konnten wir es also ruhig angehen lassen. Der Karneval im Rheinland war mal wieder soooo schöööön! Entweder man liebt oder man hasst/meidet ihn. :-) Ich liebe ihn und habe es dieses mal so richtig zwei Abende ohne Kinder krachen lassen.

Wir haben schätzungsweise 7 kg Kamelle (Süßkram: 4,2 kg Weingummi, 1 kg Tafeln Schokolade und diverses mehr - Chips wiegen ja kaum was. Davon hatten wir auch einen Büggel (Tasche auf Kölsch)) mit nach Bayern geschleppt. Die Kinder hatten Angst, dass sie verloren gehen, wenn wir sie mit der Post schicken. *grins*

Und der 12. stand unter dem Stern: Ankommen, Haushalt, Überraschung, Ausruhen. :-) Die Kinder sind 3/4 des Tages mit Papa Skifahren, so dass ich sturmfreie Bude und Ruhe habe.


  • Rechnung muss gezahlt werden
  • Gemüse einkaufen
  • ein Fenster putzen
  • Sauger leeren und eine Etage saugen
  • Blumen gießen
  • Überbackenen Blumenkohl - hmmmm!

  • Oh, da ist das Paket von Julia
  • Ich hatte Glück und habe ein paar Paket mit Sachen von Sandra hier gewonnen
  • Die Katzen finden das auch toll und nutzen den Karton zum Spielen
  • Ich sortiere mal meine Nadeln - das Suchen nach den richtigen hat immer so genervt
  • Ein paar Blümelein für den Flower-Freitag
  • Relaxen bei den Abo-Zeitschriften, die dummerweise an einem Tag kamen. Da kann man sich ja gar nicht entscheiden

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende! Vielen Dank für's Schauen. Ich hüpfe zu Caro mit diesem Post, die die Tagesverläufer der Blogger vom 12. bündelt.


1 Kommentar:

  1. Das ist ja schön, dass du den rheinischen Karneval genießen konntest!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
*/eigene CSS-Anweisungen _________________________/* body {font-family: 'Open Sans Condensed', sans-serif;}